Freitag, 21. Oktober 2016

Weihnachtskarte mit dem Stempelset Christmas Magic und kleiner Erfahrungsbericht

Guten Morgen Ihr Lieben!

Ich habe mich mal an einer ganz einfachen und schlichten Weihnachtskarte versucht.
Und da sich das neue Stempelset "Christmas Magic" ideal zum colorieren eignet, musste dieses jetzt daür herhalten.

Beim colorieren muss ich noch ordentlich üben, aber vielleicht muss ich mal bei meiner Teamkollegin  Anja 
anfragen und zur Schulung gehen, denn ihre colorierten Sachen gefallen mir immer so gut.

Erst habe ich das mit den Mischstiften von SU versucht, aber das hat mir nicht gefallen. 
Wenn einige Flächen zu groß sind gibt es bei mir immer so unschöne Ränder beim ansetzen.

Dann wollte ich das mit dem Wassertankpinsel colorieren, dafür braucht man ja aber die wasserfeste Stempelfarbe. Tja und das war auch schon das Problem.... ich finde einfach mein Stempelkissen nicht wieder!? 
Ich habe schon überall gesucht, ich finde es einfach nicht wieder...

Hilft ja alles so nichts, also klassische Stempelfarbe genommen und auf Flüsterweißem Papier gestempelt. 
Dann den Wassertankpinsel auf einem Küchentuch gut ausgestrichen bis man keine Feuchtigkeit mehr sehen konnte und dann einfach mal testen. 

Und was soll ich sagen...
Geht super! 

 





Und bestimmt finde ich dann auch bald mein Stempelkissen wieder...

Habt einen schönen Tag! :)

1 Kommentar:

  1. Liebe Bianca,

    das ist schön dezent. Sieht super aus.

    Lieben Gruß
    Alice

    AntwortenLöschen